R.I.P-Handel

Gambeson schwarz

100% Baumwolle

Gambeson mit dicker gut schützender Polsterung

Obermaterial und Innenfutter: 100 % Baumwolle

Füllmaterial: 100% Polyester   (dieses Material als Füllung hat den Vorteil, dass keine Feuchtigkeit entsteht, da diese nach außen geleitet wird und man so - im Gegensatz zu Baumwollfüllungen schön trocken bleibt)

Trocken reinigen

Ein Gambeson ist eine gesteppte Schutzjacke oder Weste, die im Mittelalter im Kampf zumeist unter einer Ritterrüstung, aber auch als zusätzlicher Schutz über einem Kettenpanzer getragen wurde, um dem Kämpfer vor Hieben, Hautabschürfungen, Quetschungen und vor Angriffen mit Armbrüsten bzw. Pfeilen zu schützen. Vom "armen Mann“ wurde der Gambeson auch anstelle einer Rüstung getragen. Der Gambeson sorgte so für Schutz und Sicherheit für seinen Träger beim sportlichen Turnier oder auf dem Schlachtfeld.